Fit und entspannt durch die Corona-Zeit

Neue Kurse der VHS Saarlouis ab März

Saarlouis. Neue Schnupperkurse mit Entspannungsübungen und Yoga bietet die Volkshochschule (VHS) Saarlouis mit Beginn des neuen Semesters ab 1. März an. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen ist der Besuch von Fitness- und Gesundheitskursen in Kursräumen nicht möglich, doch die ausgebildeten Kursleiter haben hierfür spezielle Kurse entwickelt.

Diese umfassen nur wenige Wochen und eignen sich besonders zum Ausprobieren von Online-Kursen.

Am Montag, 1. März, startet ein Kurs für Progressive Muskelentspannung und wird immer montags von 17 bis 18 Uhr über eine Online-Plattform live übertragen. Die Kursleiterin Anette Fickinger-Borscheid leitet alle Übungen an und gibt individuell Hilfestellung für alle Teilnehmenden, um die Muskulatur zu entspannen und zukünftigen Verspannungen vorzubeugen. Der Schnupperkurs mit vier Terminen kostet 27 Euro.

Ein Yoga-Kurs für Teilnehmende mit etwas Vorerfahrung findet ab Dienstag, 2. März, vier Mal dienstags von 18 bis 19.30 Uhr online statt. Die Yoga-Lehrerin Lisa Meiers führt alle Übungen vor und die Teilnehmenden machen daheim mit. Dabei kontrolliert sie die Ausführungen bei allen daheim und kann zusätzliche Tipps geben. Die Anmeldung kostet 24 Euro.

Anmeldeschluss ist jeweils Montag, 1. März. Die Teilnehmerzahl ist bei allen Kursen stark begrenzt, damit eine individuelle Betreuung gewährleistet ist.

Voraussetzung sind eine Internetverbindung und ein Tablet oder Laptop mit Kamera und Mikrofon. Eine genaue Anleitung folgt vor Kursstart.

Bei Fragen zur technischen Ausstattung und zur Anmeldung hilft das Team der VHS Saarlouis Tel. (0 68 31) 6 98 90 30 und www.vhs-saarlouis.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de