Filmvortrag über das Sultanat Oman

BREBACH Der Kultur- und Lesetreff Brebach lädt zum Filmvortrag über das Sultanat Oman am Donnerstag, 22. November, 19 Uhr, mit Norbert Lohmann ein.

Das Sultanat Oman am Persischen Golf war bis Anfang der 1970er Jahre völlig von der Außenwelt abgeriegelt. Es hat sich nach und nach für ausländische Touristen geöffnet und gehört heute zu den Reisezielen mit den höchsten Zuwachsraten weltweit. Norbert Lohmann zeigt in seinen Filmbeiträgen auf großer Leinwand die atemberaubende Landschaft mit steilen Gebirgen, Wüsten und Oasen. Auch die einst kriegerischen Forts aus der Zeit Sindbad des Seefahrers sowie die Hauptstadt Muskat mit ihren Moscheen und Palästen werden zu sehen sein.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der VHS Halberg durchgeführt. Der Eintritt ist frei.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de