Filmvorführung und Gespräch

ORMESHEIM Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) in Kooperation mit der Kinowerkstatt St. Ingbert und dem Verkehrsverein Mandelbachtal laden am Dienstag, 3. März, um 19.30 Uhr zu einer Filmvorführung mit Gespräch unter der Leitung von Hans-Georg Ochs im Sitzungssaal, Rathaus Ormesheim, Theo-Carlen-Platz ein.

Im Film wird die Geschichte einer Mutter gezeigt, die sich als überzeugte Atheistin und Feministin versteht und nun mit einer Tochter konfrontiert wird, die – nach wilden Pubertätsjahren – zum Islam konvertiert und das konsequent lebt. Eine Herausforderung.

Der Eintritt beträgt 5 Euro. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de