Feuerwehr Gersweiler lädt ein

Tage der offenen Tür – 55 Jahre Jugendfeuerwehr

GERSWEILER Vom 1. bis 3. Juni öffnet der Löschbezirk Gersweiler sein Gerätehaus und lädt zu einem abwechslungsreichen Programm, verbunden mit dem 55-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr, in den Dachsweg ein. Die Schirmherrschaft hat Josephine Ortleb (SPD-Mitglied im Bundestag) übernommen, die freitags um 18 Uhr die Eröffnung vornehmen wird. Im Anschluss betritt um 19.30 Uhr die Showtruppe die Bühne und zeigt das Beste der letzten Jahre.

Der Samstag beginnt um 11 Uhr mit einer Spaßolympiade der Jugendorganisationen und Vereine. Wer hier noch mitmachen möchte kann sich unter www.feuerwehr-gersweiler.de/Spassolympiade anmelden. Mit Blaulicht und Alarm rücken um 15 Uhr befreundete Jugendfeuerwehren an und zeigen ihr Können. Kinder, aber auch Erwachsene, die schon immer in einem Feuerwehrauto mitfahren wollten, können dies ab 16 Uhr tun. Spannend wird es, wenn bei einer Fettexplosion mehrere Meter die Flammen in Richtung Himmel schlagen, denn hier wird gezeigt, wie man Fettbrände „nicht löschen“ sollte. Weiter führt die Feuerwehr das Ablöschen einer Person vor und zeigt den richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher.

Musikalisch wird es dann mit Stimmungsgarantie ab 20 Uhr. Hier startet die „LB 15 Strandparty mit der Showtruppe“ auch gibt es wieder Tanzvorführungen der TSG Weiss- Gold.

Der Sonntag beginnt ab 10 Uhr mit einer Spaßolympiade für Vereine und Erwachsene. Wer hier nur zuschauen möchte, kann dies bei einem gemütlichen Frühschoppen machen. Schließlich ertönt um 15 Uhr wieder der Alarm, denn dann gibt es eine spannende Übung der aktiven Wehr zu sehen. Der letzte Tag der offenen Tür endet mit einer Miniplayback-Show, die um 16 Uhr beginnt. Hierfür anmelden kann man sich direkt vor Ort. Für die Kinder steht eine Hüpfburg bereit; für das leibliche Wohl ist an allen Tagen gesorgt.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de