Fest des Glaubens

Die Ev. Kirchengemeinde feiert den Reformationstag

NEUNKIRCHEN Die evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen feiert den Reformationstag am Donnerstag, 31. Oktober, mit zwei Veranstaltungen. In der Christuskirche wird um 19 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West gefeiert.

Der Gottesdienst wird gestaltet von den jeweiligen Superintendenten Markus Karsch und Christian Weyer. Die Chöre Gos­peltrain und Chormoran werden den Gottesdienst musikalisch umrahmen.

Im Gemeindebezirk Furpach steht der Gottesdienst um 19 Uhr unter dem Thema „Eingeladen zum Fest des Glaubens“. Musikalisch gestaltet wird er vom Kirchenchor und den Musikgruppen Furpach/Kohlhof. Anschließend sind alle eingeladen zum gemeinsamen Feiern beim beliebten Luther-Dämmerschoppen mit Lutherbier und Lutherbrot mit Schmalz oder Quark.

Das neue Festzelt feiert im Rahmen dieses Festes seine Premiere. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de