Feierhexen spenden der MS-Gruppe

Spiesen. Eine Abordnung der Spieser Feierhexen übergab gemeinsam mit Bärbel Hoffmann von EDEKA Hoffmann/Konrad den Erlös vom Zimtwaffelverkauf an Josef Kuhn, Vorsitzender der MS-Gruppe Spiesen-Elversberg.

Dank der regen Anteilnahme konnten bis mittags alle vorgebackenen Tüten verkaufen, was einen Erlös von 725 Euro ergab!

So Corona es ermöglicht, werden die Feierhexen im Dezember die Menge soweit aufstocken, dass alle, die mögen, auch wirklich bis 18 Uhr bedient werden.red./eck/Foto:/ Verein

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de