„Faszination Handwerk“

Vorführungen in der Glashütte in der Römischen Villa

BORG Am Sonntag, 15. Juli, werden im Archäologiepark Römische Villa Borg wieder die rekonstruierten römischen Glasöfen betrieben. Frank Wiesenberg arbeitet an diesem Tag in der römischen Glashütte und erläutert den Besuchern die Herstellung antiker Glasgefäße. Vorführungen finden entweder am kleinen Glasofen oder am Perlenofen statt. Diese Sondervorführungen während der Öffnungszeiten der Villa von 10 bis 18 Uhr sind im Eintrittspreis der Villa enthalten.

Infos gibt es beim Archäologiepark Römische Villa Borg, Im Meeswald 1, Borg, Tel. (06865) 9117-0, E-Mail an info@villa-borg.de oder online unter www.villa-borg.de.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de