Faszientraining und Rückenfit

Angebote beim Kneipp-Verein Spiesen

SPIESEN Für alle, die ihr Bindegewebe nachhaltig stärken und somit Muskelschmerzen vorbeugen möchten, bietet der Kneipp-Verein Spiesen ab Donnerstag, 29. Oktober, von 17.45 bis 18.45 Uhr, einen Kurs zum Thema „Faszien“ an.

Der Kurs findet in der Physiotherapiepraxis von Andreas Keßler in Elversberg unter der Leitung von Jan Sefrin statt.

Faszien umgeben jeden Muskel, jeden Knochen, jedes Organ, jede Bandstruktur und halten als Fasernetzwerk den Körper als „Ganzes“ zusammen. Durch federnde Bewegungen und Dehnungen in Kombination mit gezielten physiologischen Übungen und den Einsatz von Faszienrollen erreicht man ein optimales Bewegungsausmaß, bleibt geschmeidig und verbessert somit das Wohlbefinden.

Ebenfalls am 29. Oktober startet von 18.45 bis 19.45 Uhr einer neuer Kurs Rückenfit mit Jan Sefrin.

Die Wirbelsäule stützt den Körper, ermöglicht zugleich Bewegungen in alle Richtungen und federt dabei entstehende Lasten ab. Neben Kräftigung und Anstrengung benötigt sie auch Ruhe und Entspannung. Mit Spaß und Freude wird die Körpermitte trainiert, der Rumpf gestärkt und der Körper in Einklang gebracht.

Auskünfte und Anmeldung bei Jan Sefrin, Tel. (0152) 09405796 oder anmeldung@kneipp-verein-spiesen.de.

red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de