Fastenaktion “Mach was draus: sei Zukunft!“

Gemeindetag zur Misereor-Fastenaktion in der Kath. Pfarrgemeinde St. Ludwig

ELVERSBERG Anlässlich der diesjährigen Misereor-Fastenaktion unter dem Motto “Mach was draus: sei Zukunft!“ lädt die katholische Pfarrgemeinde „St. Ludwig – Herz Jesu“ Spiesen-Elversberg alle Interessierten recht herzlich am Sonntag, 31. März, zu einem Gemeindetag ein.

Familiengottesdienst und Solidaritätsessen

Der Gemeindetag beginnt um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der katholischen Kirche Spiesen. Musikalisch wird dieser Gottesdienst von der Chorgruppe “Symbolum“ mitgestaltet.

Im Anschluss findet um 12 Uhr ein Solidaritätsessen im Pfarrheim Elversberg statt. Wie seit über 20 Jahren traditionell üblich wird eine einfache fleischlose, aber schmackhafte Mahlzeit serviert. In diesem Jahr Nudeln mit Linsenbolognese und Tomatensauce.

Zur besseren Planung wird darum gebeten, sich für das Essen anzumelden. Telefonisch unter (06821)77333 oder per Mail an marduck@gmx.de bei Martin Duckstein.

Erlös kommt Projekten in Bolivien zugute

Mit dem Erlös des Gemeindetages werden je zur Hälfte das Kinder- und Jugendprojekt „Palliri“ in El Alto, Bolivien und das „Centro Cultural“ der Musikgruppe „Los Masis“ in Sucre unterstützt.

Anlässlich des Gemeindetages findet im Pfarrheim auch ein Verkauf von Waren aus fairem Handel durch den Arbeitskreis “Eine Welt“ statt.red./vw

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de