Faschingsumzug in Spiesen

Die Planungen laufen, Anmeldungen sind möglich

SPIESEN Die Planungen für den schon zur Tradition gewordenen Spieser Umzug sind bereits angelaufen. Die Gemeinde mit Unterstützung des KV Alleh Hopp Spiesen setzt alles daran, dass sich am Faschingsdienstag wieder ein imposanter Zug durch die Hauptstraße schlängelt und vom Beckerwald bis zum Zeltplatz an der Turnhalle tausende Faschingsbegeisterte auf den Bürgersteigen dem Großereignis entgegenfiebern.

Jeder ist zum Mitmachen eingeladen. Auch Kurzentschlossene aus nah und fern bekommen immer noch einen Startplatz.

Gemeinde, Alleh Hopp und die Organisatoren freuen sich über jede Anmeldung. Diese sind möglich bei der Kulturbeauftragten der Gemeinde, Sarah Nicole Jörg, Tel. (0178) 52435106, bei Stellvertreter Florian Thräm, Tel. (0177) 4132823, bei Ferdi Matheis, (06821) 77106 oder E-Mail: ferdi.matheis@gmail.com, bei Hansi Klemmer, Tel. (06894) 37293 oder bei Andreas Kohler, (06821) 790587.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de