Fahrradreparatur in Eigenregie

SAARBRÜCKEN An den Samstagen 22. Februar und 7. März ist die Selbsthilfewerkstatt des ADFC Saar von 12.30 bis 16 Uhr geöffnet. In der kälteren Jahreshälfte ist die Selbsthilfewerkstatt des ADFC Saar 14-tägig offen.

Sie steht allen bereit, die ihr Fahrrad pflegen oder reparieren wollen. Die Benutzung ist für Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen 5 Euro. Ein Betreuer der ADFC-Werkstattgruppe steht beratend zur Seite.

Die Werkstatt befindet sich in der Kronenstraße, Nähe St. Johanner Markt.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de