Fahndung nach Ladendieb

NEUNKIRCHEN/HOMBURG/MERZIG Der bislang namentlich nicht bekannte Täter steht im Verdacht, am 17. Mai 2019 mehrere Diebstähle begangen zu haben. Konkret begab sich der Mann in drei Filialen des „Action Marktes“ in Neunkirchen, Merzig und Homburg, wo er zunächst eine Sporttasche aus dem Regal nahm und diese anschließend mit Kosmetikartikeln – vorwiegend Rasierklingen und elektrische Zahnbürsten – füllte. Anschließend passierte er den Kassenbereich ohne die eingesteckte Ware zu zahlen. Es entstand jeweils ein Sachschaden von ca. 1000 Euro. Firmenintern wurde bekannt, dass es zu gleichgelagerten Fällen in Bayern gekommen sei. Der Täter wurde bei der Tatausführung videografiert.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, (06821) 2030.

red./eck/Foto: Polizei

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de