Exzellente Klaviermusik zum Feierabend

Der italienische Pianist Marco Tezza gastiert im Mia-Münster-Haus St. Wendel

ST. WENDEL Im Rahmen der Reihe „Kultur zum Feierabend“ gastiert der Klaviervirtuose Marco Tezza aus Vicenza, Italien, am Donnerstag, 22. März, um 19.30 Uhr, im Mia-Münster-Haus St. Wendel. er präsentiert sein Programm „…about night soul“ mit Werken von Chopin, Schumann und Schönberg.

Marco Tezza hat eine exzellente akademische Ausbildung vorzuweisen. Für sein Klavierspiel hat er zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Neben seiner Tätigkeit als Konzertpianist und seiner Professur für Klavier am Conservatorio Pedrollo in Vicenza ist er außerdem Dirigent und ständiger Leiter des Stravinsky Chamber Orchestra.

Eintrittskarten zu dem Konzertabend sind für 12 Euro, ermäßigt 8 Euro für Schüler, Studenten ab 17 Jahren und Schwerbehinderte ab 50 Prozent im Vorverkauf in allen Verlagsbüros von WOCHENSPIEGEL und DIE WOCH saarlandweit, im Globus SB-Warenhaus St. Wendel (Fotoabteilung, 1. OG) sowie unter www.WochenspiegelOnline.de/tickets und an der Abendkasse erhältlich. Veranstalter ist die Kreisstadt St. Wendel - Info: www.sankt-wendel.de, Tel. (06851)809-1930.

red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de