Exkursion zur Grühlingshalde

Mit Delf Slotta in den Saarkohlenwald

JÄGERSFREUDE Am 29. September lädt Delf Slotta für die VHS der Mittelstadt Völklingen und das Institut für Landeskunde im Saarland zu einer besonderen Führung auf diese spektakuläre Grühlingshalde ein. Die alte nahe dem Saarbrücker Ludwigsberg gelegene ehemalige Haupthalde der Grube Jägersfreude ist einer der grandiosesten und zugleich unbekanntesten Aussichtsberge im Saarland. Treffpunkt zu der zweistündigen Wanderung ist um 10 Uhr der Parkplatz an der Saarlandhalle in Saarbrücken. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro, festes Schuhwerk wird empfohlen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de