Exklusive Führung

Aktion des Fördervereins für das Historische Museum Saar e.V. am 5. September

SAARBRÜCKEN Der Förderverein für das Historische Museum Saar e.V. wird am Samstag, dem 5. September, den Europäischen Kulturpark Bliesbruck-Reinheim besuchen.

Die exklusive Führung erfolgt durch den Museumsleiter vor Ort, Dr. Andreas Stinsky. Neumitglieder des Fördervereins und bestehende Mitglieder können sich dazu ab jetzt unter info@hismus.de anmelden. Die Mitglieder des Fördervereins für das Historische Museum Saar e.V. unterstützen das Museumsteam auf vielfältige Art und Weise.

Sie helfen Veranstaltungen, Publikationen und Projekte mitzufinanzieren. Zum Beispiel das Museumsbusprojekt, welches die kostenlose Fahrt von Schülerinnen und Schülern von der Schule zum Museum und wieder zurück ermöglicht.

Fördervereinsmitgliedern wird ganzjährig freier Eintritt ins Museum gewährt, außerdem erhalten sie Vorabinformationen zu allen Ausstellungen und Veranstaltungen des Museums. Sie werden persönlich zu Eröffnungen sowie zu exklusiven Sonderveranstaltungen eingeladen. Auf den Kauf von Museumspublikationen wird zudem ein Preisnachlass gewährt.

Weitere Infos zum Förderverein und zu einer möglichen Mitgliedschaft sind online unter www.historisches-­museum.org/­foerderverein zu finden oder unter (06 81) 506-45 01. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de