Europe Direct Infozentrum bis 2025 gesichert

Informationen, Beratung und Veranstaltungen rund um das Thema Europa

Saarbrücken. Die Bewerbung der Landeshauptstadt Saarbrücken als Standort für ein Europe Direct Informationszentrum für den Zeitraum von 2021 bis 2025 war erfolgreich. Das hat die EU-Vertretung in Deutschland mitgeteilt. Damit wird es im Saarland auch in den nächsten Jahren eine Anlaufstelle für europäische Fragestellungen geben. Das Saarbrücker Europa-Büro kann auf Kooperationen mit einer Reihe engagierter Partner in der Region bauen.

„Wir wollen mit den Leuten reden, wir wollen sie besser verstehen, wir wollen, dass sie Europa mitgestalten“, sagt Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland. „Dazu haben wir 48 starke Partner-Organisationen im ganzen Land gefunden, die gemeinsam mit uns auf die Menschen zugehen, mit Hilfe der neuen Generation von Europe Direct Zentren. Mit dem Europe Direct Saarbrücken haben wir seit 2005 einen starken, verlässlichen Partner und wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.“

„Das Europe Direct Saarbrücken wird auch in den kommenden Jahren über die EU informieren, beraten und den Bürgerinnen und Bürgern als europäischer Ansprechpartner im Stadtzen­trum Saarbrückens zur Verfügung stehen“, erklärt Oberbürgermeister Uwe Conradt. „Seit über 20 Jahren gibt es in Saarbrücken ein europäisches Informationsangebot. In den letzten Jahren hat das Europe Direct Saarbrücken über sein Programm mit immer neuen Formaten mehrere tausend Menschen erreicht, darunter viele Schülerinnen und Schüler. Diese Arbeit werden wir auch in den kommenden Jahren mit attraktiven Angeboten fortsetzen.“ Inhaltlich legt Oberbürgermeister Conradt besonderen Wert auf länderübergreifende Aspekte.

Neben der Informationsvermittlung ermutigen die Europe Direct Zentren die Menschen, sich eine Meinung zu bilden und Europa politisch mitzugestalten.

Das Europe Direct Saarbrücken (Gerberstraße 4, 2. Etage der Rathausspange) ist telefonisch unter (0681) 905-12 20 und per E-Mail an europe-direct@saarbruecken.de erreichbar. Weitere Informationen und Veranstaltungshinweise gibt es unter www.facebook.com/EuropeDirectSaarbruecken und unter www.eiz-sb.de.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de