Es geht zu den Nachbarn

„Grenzenlose“ Frühlingswanderung ab Orscholz

ORSCHOLZ Die Orscholz-Cloef-Touristik lädt ein zur „grenzenlosen“ Frühlingswanderung am Sonntag, 27. Mai, ab 10 Uhr ab der Gesamtschule Orscholz, Saarlandplatz. Es geht zu „den Nachbarn nach Frankreich“. Die Teilnehmer wandern etwa 15 Kilometer über den Höckerlinienpfad zur ersten Rast an die Leukquelle und dann weiter nach Frankreich zum gemeinsamen Kaffee und Kuchen, Käse und Wein. Zurück geht es mit dem Bus gegen 19 Uhr zur Gesamtschule Orscholz.

Um eine Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen bis Donnerstag, 24. Mai, an Gisela Ternes unter Tel. (06865) 8435 oder E-Mail an Orscholz-Cloef-Touristik@gmx.de gebeten. Die Teilnahme kostet 21 Euro, alles inklusive außer Getränke bei Cathy in „Kirsch les Sierck“. Festes Schuhwerk ist erforderlich.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de