Erste Hilfe am Kind

Lehrgang beim Deutschen Roten Kreuz Dudweiler

DUDWEILER Beim Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Dudweiler, findet am 23. Februar, von 9 bis 17 Uhr, ein Kurs „Erste Hilfe am Kind“ im DRK-Stützpunkt, Fischbachstraße 1, statt.

Der Erste-Hilfe-Kurs wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Mit den aktuellen Lerninhalten und geeignetem Infomaterial wird der Kursleiter Uwe Deeg die Teilnehmer in die Thematik einstimmen.

Die kompletten Kursgebühren betragen 35 Euro pro Teilnehmer. Die Lerninhalte der Lehrunterlagen Erste Hilfe am Kind entsprechen der aktuellen Lehrmeinung des DRK sowie den gemeinsamen Grundsätzen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Erste Hilfe und erfüllen die Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherungsträger (DGUV).

Bei diesem Lehrgang werden die Kursteilnehmer in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult.

Sie erlernten u.a. die Versorgung von Wunden, bedrohlichen Blutungen bei Kindern, Bauchmerzen und Vergiftungen/Verätzungen, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Bewusstseinsstörungen, Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Anmeldung und weitere Infos beim DRK-Kreisverband Saarbrücken e.V., Tel. (06 81) 37 59 10 oder online www.drk-dudweiler.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de