Erfolgreiche Jii-On-Du Kids auf großer Bühne

Kampfsportler aus Walpershofen starteten bei Top-Turnier in Limburg

WALPERSHOFEN Die Kids der Jii-On-Du Akademie hatten eine wahrlich große Herausforderung zu bestehen: Die North American Grappling Association (NAGA) machte mit ihrer World Tour einen Stopp in Limburg an der Lahn und lud Kämpfer aus aller Welt zum Wettkampf ein. Zu diesem renommierten Event kamen Kinder und Jugendliche unter anderem aus Russland, Brasilien und aus Südafrika, um sich mit den weltweit Besten zu messen.

Natürlich stellten sich auch die Jii-On-Du Kids von Gianluca La Delia dieser Aufgabe. Das mittlerweile eingeschworene Team aus Trainer, Kids und Eltern machte sich bereits früh am Morgen auf den Weg nach Limburg an der Lahn, denn bereits um 9 Uhr waren die Anmeldung und das Wettkampf-Wiegen. Die Spannung knisterte bereits auf dem Weg – niemand konnte sich vorstellen, auf welches kämpferische Niveau sich die Kids einstellen müssen.

Gerade bei den Eltern, die zwar den Weg ebnen können, aber selbst doch recht hilflos zur Seite stehen, ist der Nervenkitzel kaum zu ertragen. Wünscht man als Eltern den Kindern doch stets das Beste. Den Eltern geht es dabei nicht in erster Linie um den Sieg ihrer Kids, sondern um die Erfahrungen, die der Wettkampf mit sich bringt, da kann auch eine Niederlage ein Gewinn sein.

Die NAGA unterteilt die Kämpfer in die drei Klassen: Experte, Medium und Beginner, um allen Teilnehmern ein angemessenes Wettkampfs-Umfeld zu bieten. Als die ersten Kämpfe dann begannen, wurde sehr schnell klar, auf welch hohem kämpferischen Niveau diese Veranstaltung stattfand. Das mobilisierte den Kampfeswillen der sieggewohnten Jii-On-Du Kids nochmals und ließ sie konzentriert in ihre Kämpfe starten.

Herausragend und zu ihrem Geburtstag besonders belohnt, erreichte Sophia La Delia in ihrer Gewichtsklasse unter den Experten den 1. Platz und erhielt dafür den begehrten NAGA Siegergürtel.

Ihr Bruder Giovanni La Delia erzielte den 2. Platz unter den Experten in einer stark umkämpften Klasse. Ebenfalls siegreich konnte Wissam Nazzal unter den Experten in seiner Gewichtsklasse den 1. Platz holen, Keanu Vanbockrijk hat in der Medium-Klasse ebenfalls den 1. Platz in seiner Gewichtsklasse erzielt, Katharina Boes kam unter den Experten auf den 4. Platz. Marisa Isabelle Adam konnte direkt in ihrem ersten Kampf mit dem 2. Platz bei den Beginnern in ihrer Gewichtsklasse überzeugen.

Es zeigte sich, dass die Kids der Jii-On-Du Akademie aus Walpershofen sich siegesbewusst der Weltelite im Brazilian Jiu-Jitsu stellen können und dabei erfolgreich sind. Was die Eltern der Kids dabei ganz besonders freut, ist das gewonnene Selbstbewusstsein und der ausgeprägte Glauben an sich selbst. Das ist jede investierte Stunde wert.

Mehr Informationen zur Jii-On-Du Akademie aus Walpershofen finden Interessierte im Netz unter www.jii-on-du.de oder erhalten sie direkt von Gianluca La Delia telefonisch unter (0172) 5926856.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de