Erfolgreich abgeschlossen

Hubschrauber-Montage-Arbeiten im Rahmen des Baus der neuen Stranggießanlage S1

VÖLKLINGEN Insgesamt drei neue Schalldämpfer im Dachbereich der Stranggießanlage S1 und S2 des Stahlwerks von Saarstahl wurden vergangene Woche erfolgreich und sicher montiert.

Die Bauteile wurden hierfür mittels 30 Meter langem Transportseil an einen Hubschrauber angeschlagen und anschließend unmittelbar auf dem Stahlwerksdach abgesetzt und befestigt. Die hochwertigen Schalldämpfer sind auf dem neuesten Stand der Technik und haben eine spürbare Reduzierung der Schallemissionen bei der Dampfabsaugung zum Ziel.

Die Schalldämpfer sowie die aufwendige Montage dienen ausschließlich dem Umweltschutz und der Reduzierung der Einflüsse auf die Umgebung. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de