Ende der ­Angelsaison

GROSSROSSELN Am Freitag, den 15. November, mit dem Sonnenuntergang endet die diesjährige Angelsaison an den Gewässern des Schafbachweihers.

Der große Jahresbesatz mit insgesamt 2550 Kilogramm Fische erfolgt am Samstag, den 16. November, ab ca. 10 Uhr.

Auf beiden Weihern werden 1300 Kilogramm Karpfen, 200 Kilogramm Schleien, 200 Kilogramm Karausche, 700 Kilogramm Rotaugen und 100 Kilogramm Hechte gleichmäßig verteilt eingesetzt. Zusätzlich wird auf dem unteren Weiher 50 Kilogramm Zander eingesetzt.

Interessierte Zuschauer sowie Helfer sind recht herzlich zu diesem Spektakel eingeladen. Die Generalversammlung mit Vorstandsneuwahlen findet voraussichtlich Anfang Februar 2020 in den Räumen des ­Fischervereines statt. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de