Empfangsdienst in der Kirche

In St. Wendel werden ehrenamtliche Helfer gesucht

ST. WENDEL Die Pfarrgemeinde „St. Wendelin“ St. Wendel sucht Ehrenamtliche für den Empfangsdienst zu Gottesdienten in der Basilika.

Eine Voraussetzung, dass überhaupt Gottesdienste stattfinden können ist die Anwesenheit eines Empfangsdienstes. Dessen Aufgabe besteht darin, die Vorschriften des Landes und des Bistums umzusetzen – Hygiene, Maskenpflicht, Abstand, Erfassen der Daten und anderes. Zurzeit verfügt die Pfarrei über zehn Ehrenamtliche, die diesen Dienst in Teams stemmen.

Da die Ausweitung der Gottesdienste ab Oktober – 10.45 Uhr und 18.00 Uhr – bevorsteht, benötigt die Kirchengemeinde weitere Ehrenamtliche für diesen Dienst.

Am 23. September lädt daher der Pfarrgemeinderat der Pfarrei St. Wendelin zu einem Informationstreffen unter Einhaltung der Corona-Regeln ins Cusanushaus ein. Die Zusammenkunft beginnt um 18 Uhr.

red./hr

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2020
Alle Rechte vorbehalten.