Eine scheiternde Demokratie?

SAARBRÜCKEN am Montag, 1. April, um 18 Uhr findet in der Politischen Akademie der Stiftung Demokratie Saarland, Europaallee 18, in Saarbrücken ein Vortrag „Die USA - eine scheiternde Demokratie?“ statt. Referieren wird Prof. Dr. Frank Decker.

Der Vortrag wird sich mit den grundlegenden Fragen der Regierbarkeit, der sozialen Kohäsion und nicht zuletzt auch den durch die Wahl Donald Trumps offen gelegten Defiziten bezüglich des Wahlprozesses befassen. Er möchte der Frage nachgehen, inwiefern die Vereinigten Staaten heute tatsächlich eine „scheiternde Demokratie“ sind und welchen Weg das Land in den nächsten Jahren beschreiten wird.

Anmeldung unter Tel. (06 81) 9 06 26-21. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de