Eine rege Gemeinschaft

Jahreshauptversammlung Pensionärverein Walsheim

WALSHEIM Mitgliederehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Pensionärvereins im Sportheim. So konnte Vorsitzender Werner Schwarz Heinz Hiege, Inge Schiel und Ruth Maus für 35-jährige Vereinstreue beglückwünschen.

Auf eine 30-jährige Mitgliedschaft können Heinz und Luzie Weber sowie Erna Bernhard zurückblicken. 20 Jahre sind die langjährige Vorsitzende Karoline Kossack und Maria Büchler in der momentan 80 Mitglieder zählenden Gemeinschaft.

Schwarz skizzierte in seinem Rechenschaftsbericht ein ereignisreiches Jahr. Dabei hob er die informative Veranstaltung mit dem Gersheimer Senioren- und Behindertenbeauftragten Hans Gebhardt sowie Magdalena Baspinar-Görlinger vom Pflegestützpunkt des Saarpfalz-Kreises heraus. Mit verschiedenen Aktivitäten seien die monatlichen Zusammenkünfte, die jeweils am letzten Mittwoch um 15 Uhr stattfinden, garniert gewesen.

Kassiererin Ilse Kain sprach von einem guten Finanzpolster. Der Verein plant, da der Weihnachtsmarkt im Brauereikeller nicht mehr stattfindet, einen Basar im Dorfgemeinschaftshaus. Auch soll im Sommer ein Grillfest durchgeführt werden.red./ott

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de