Eine kleine Nachtmusik

Das Enigma-Quartett gibt zwei Konzerte

ST. WENDEL/NIEDERLINXWEILER Freunde klassischer Musik dürfen sich auf zwei besondere Konzerte freuen. In St. Wendel und Niederlinxweiler gastiert das Enigma-Quartett, das sind Uwe Leismann und Yuki Kimura (Violine), Vidmante Andriunaite (Viola) und Giedrius Zukauskas (Violoncello).

Die Musiker haben für diesen Sommer ein Programm mit bekannten und beliebten Musikstücken erarbeitet, unter anderem mit dem Kanon von Pachelbel und der kleinen Nachtmusik von Mozart. Weitere Stücke stammen von Bach, Händel und Tschaikowski.

Die Konzerte finden am Mittwoch, 22. August, um 19 Uhr, in der Wendalinus-Basilika St. Wendel und am Donnerstag, 23. August, um 19 Uhr, in der ev. Kirche Niederlinxweiler statt. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Kostendeckung sind willkommen. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de