Einbruchdiebstahl in Jagdhaus

WEISKIRCHEN Am Samstag, 11. Mai, um 10.55 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter in das Jagdhaus in Weiskirchen, Nähe Kurzentrum, ein. Er hebelte die Holzeingangstür auf und warf die Scheiben von vier Fenster ein.

Anschließend entwendete er Benzin aus einem Kanister. Der Täter, männlich, wurde bei der Tatausführung von einem Zeugen gestört und flüchtete mit einem Cross-Motorrad in unbekannte Richtung. Er trug einen Rucksack sowie Helm. Sachdienliche Hinweise an die PI Nordsaarland, Tel. (0 68 71) 9 00 10. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de