„Ein reines Wesen“ bei Bücher König

Autorin Isabella Archan stellt ihren neuen Krimi vor

NEUNKIRCHEN Am Freitag, 25. Oktober um 19 Uhr präsentiert die Autorin und Schauspielerin Isabella Archan ihren neuesten Krimi „Ein reines Wesen“, der im St. Ingberter Conte-Verlag erscheinen wird, bei Bücher König.

Autorin und Schauspielerin Archan ist in Graz geboren. Seit 2002 lebt sie in Köln, wo sie eine zweite Karriere als Autorin begann. Wenn sie nicht schreibt, dann ist Archan in Filmen und in Serien zu sehen. Unter anderem trat sie im Kölner Tatort, in der Lindenstraße und in „Diese Kaminskis“ auf. Außerdem steht Isabella Archan mit einem Programm zu ihren Krimis auf der Bühne. Lange Jahre war sie beim Staatstheater Saarbrücken engagiert.

Inhalt: „Ein reines Wesen“

Aktuellste Technik, individuelle Behandlung, gehobenes Ambiente: Die neue Privatklinik in der Nähe des Saarbrücker Winterbergs legt Wert auf Exklusivität. Kein Wunder, dass man die Ermittlungen zum Tod eines Patienten diskret behandeln will und froh ist, als der Fall ad acta gelegt wird.

Einzig eine Krankenschwester glaubt an die Tat eines Todesengels und sucht Hilfe bei ihrer Schulfreundin Willa Stark, die nach ihrem Koma in den Innendienst versetzt ist. Trotz der aktuellen Beweislage nimmt die Polizistin den abgeschlossenen Fall wieder auf. Das saarländische Ermittlerteam zeigt wenig Verständnis, doch da kommt es in der Klinik zu einem weiteren mysteriösen Todesfall...

Der Eintritt zur Lesung kostet 5 Euro, Reservierungen sind unter Tel. (06821) 12921 oder per E-Mail: buecher.koenig@gmx.de möglich. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de