Ein Instrument erlernen

Musikschule der Stadt Homburg hat noch freie Plätze

HOMBURG Wer sich für das Erlernen eines Instrumentes interessiert, ist in der Musikschule Homburg herzlich willkommen. Der Instrumentalunterricht fördert individuelle musikalische Fähigkeiten und schafft die Grundlage für vielfältige musikalische Entwicklungen. Eine große Bedeutung und Wichtigkeit erhält neben dem Einzelunterricht auch das gemeinsame Musizieren in Ensembles an der Musikschule Homburg.

Der Instrumentalunterricht und die Ensembleleitung werden von fachkompetenten pädagogischen Lehrkräften durchgeführt. In folgenden Fächern sind noch Unterrichtsplätze frei. Saxophon/ Klarinette, E-Bass / E-Gitarre, Akustische Gitarre, Schlagzeug und Percussion, Blechblasinstrumente, Akkordeon und Keyboard sowie Violine und Violoncello.

Wer weitere Fragen zum Unterrichtsangebot hat, kann sich im Sekretariat der Musikschule Homburg gGmbH melden. Die Musikschule Homburg gGmbH befindet sich in der Schongauer Straße 1 und ist unter der Tel. (0 68 41) 6 42 04 sowie per E-Mail unter musikschule@homburg.de zu erreichen. Weitere Infos gibt es auch unter www.musikschule-homburg.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de