Ein „Adventsingen“ in der Pfarrkirche

Der Kirchenchor Perl lädt am Sonntag, 9. Dezember, um 16.30 Uhr ein

PERL Der Kirchenchor Perl lädt am Sonntag, 9. Dezember, um 16.30 Uhr in die Katholische Kirche Perl (Ortsmitte) ein. Lieder und Texte zum Advent, Besinnliches und Schwungvolles, laden zum Verweilen in der manchmal doch recht hektischen Adventzeit ein.

Traditionelles und Neues geben sich die Hand und lassen beim Zuhören Abstand vom Alltag nehmen.

Und wer danach noch nicht gleich gehen will, der darf den Abend bei einem wärmenden Umtrunk ausklingen lassen...

In der idyllischen Eifelstadt Kyllburg – inmitten der Kyllburger Waldeifel – traf sich der Kirchengesangverein Cäcilia Perl zu einem Probenwochenende im Bildungs- und Freizeitzentrum Stiftsberg.

Auf dem Programm stand die Vorbereitung für das Adventssingen in der Pfarrkirche Perl, welches am Sonntag, 9. Dezember, stattfinden wird. Unter der Leitung von Chorleiterin Marion Schmitt-Böllecke wurden an diesem Wochenende von Freitag-Abend bis Sonntag-Nachmittag viele neue Gesänge eingeübt und an bekannten Liedern gefeilt. Die Sänger waren mit Herz und Stimme dabei. Alles in Allem ein erfolgreiches Wochenende, welches die Vorfreude auf’s Adventsingen steigen ließ.

Alle Freunde vorweihnachtliches Chorgesanges sind eingeladen, sich beim Adventssingen am 9. Dezember selbst davon zu überzeugen. Dauer etwa 45 Minuten. Der Eintritt ist frei.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de