Ein Abend voller Kunst und Kulinarik

HOMBURG Das Schlossberg Hotel Homburg liegt auf dem Gipfel des Schlossbergs, direkt über den größten Buntsandsteinhöhlen Europas und nur wenige Schritte von der Ruine Hohenburg entfernt. Als höchst gelegenes Hotel ist es schon lange als Wahrzeichen der Stadt Homburg bekannt und bietet eine atemberaubende Aussicht.

Im Schlossberg Hotel können die Gäste nicht nur träumen, sondern auch ein besonderes Flair erleben.

Ein besonderes Highlight bietet das Schlossberg Hotel Homburg am 29. August. An diesem Abend heißt es „Schlossberg en concert“ – ein Abend voller Kunst und Kulinarik. In dieser neuen Veranstaltungsreihe präsentiert das Saarländische Staatstheater im exklusiven Rahmen des Schlossberg Hotels Homburg Lieder, Arien und Kammermusik mit Mitgliedern des Ensembles und Gästen zwischen den Gängen eines gesetzten Gala-Dinners der saarländischen Spitzenküche. Los geht es um 19 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr.

Weitere Informationen und Karten gibt es unter www.schlossberghotelhomburg.de. jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de