Ehrenamtliche Fahrradreparatur

GERSWEILER Das Radelkollektiv möchte mehr Kinder in Gersweiler und Klarenthal auf gute und sichere Fahrräder bringen und sucht hierfür Interessierte, die sich in einer ehrenamtlich betriebenen Fahrradreparatur-Werkstatt in Gersweiler engagieren möchten.

Wer gerne Fahrräder repariert und anderen Menschen zeigen möchte, wie man es auch selbst machen kann, oder wer im Team mit anderen engagierten Menschen dabei hilft, dass Kinder nicht mehr mit defekten Fahrrädern durch die Gegend fahren müssen, ist zum Mitmachen eingeladen. Kontakt: Harald Kreutzer, E-Mail: harald@radelkollektiv.de. Interessierte erhalten dann weitere Informationen.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de