Durch den Bliesgau

Pilgerwanderung für junge Menschen

SAARBRÜCKEN Die Volkshochschule Regionalverband Saarbrücken lädt am Samstag, den 22. August, zur Wanderung „Folge Deinem Stern – Zeit zum Aufbruch und neue Wege gehen“ ein.

Die Pilgerwanderung auf dem Sternenweg durch das UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau ist gedacht für Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren. Start ist um 12 Uhr am Wintringer Hof.

Auf der rund siebenstündigen Tour ist eine Kaffeepause im Alten Bauernhaus in Auersmacher vorgesehen. Die Wanderung ist Teil des neuen Zukunftsdiploms der vhs – einer Initiative zur Bildung für nachhaltige Entwicklung, die sich an Kinder und Jugendliche richtet.

Im Mittelalter orientierten sich die Jakobspilger in Richtung Santiago de Compostela mitunter an der feinen Sternenspur der Milchstraße am nächtlichen Firmament. Gemeinsam geht es auf Spurensuche auf einem Teilstück dieses Sternenweges in der eigenen Heimat. Dabei entdecken die Jugendlichen, was es mit dem UNESCO-Biosphärenreservat auf sich hat, sie entdecken besondere Orte, Wegezeichen, versunkene Wege, einen Paradiesgarten und Kunstwerke, die Fragen zur Zukunft unserer Erde stellen.

Unterwegs wird erforscht, welchem Stern jeder Einzelne folgen möchte und was dem eigenen Leben Orientierung und Sinn schenkt. Zum Abschluss senden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam eine Flaschenpost in die Zukunft.

Die Gruppe wird vom Kulturreferenten des Regionalverbands, Peter Michael Lupp, begleitet. Die Kosten der Wanderung betragen 15 Euro pro Person. Im Preis enthalten sind die Führung sowie die Kaffeepause in Auersmacher. Die Teilnahme an der rund 15 Kilometer langen Tour erfordert eine gute Kondition. Auf ausreichend Rucksackverpflegung und gutes Schuhwerk sowie gegebenenfalls auf Regenkleidung ist zu achten.

Eine Anmeldung ist möglich bis 18. August per Mail an vhsinfo@rvsbr.de. Weitere Infos unter www.vhs-saarbruecken.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de