Drei Testspiele für Handballer

ZWEIBRÜCKEN Nach über sechswöchiger Vorbereitung geht es für die Handballer des SV 64 Zweibrücken ab Samstag, 1. September, wieder um Punkte. Zum Auftakt der RPS-Oberligasaison empfängt die Mannschaft von Trainer Stefan Bullacher um 18 Uhr den VTV Mundenheim. Nach der ersten Auswärtspartie eine Woche später in Saulheim trifft der SV 64 dann am Samstag, 15. September, 18 Uhr auf das ehemalige Team von Bullacher, den Drittliga-Absteiger TV Hochdorf. Bis zum Rundenstart stehen für die Zweibrücker allerdings noch drei Testspiele auf dem Programm. Zum Abschluss der Vorbereitung steht am Samstag, 25. August, 17 Uhr, die Partie in Pforzheim an. red./dos/Kilb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de