Dillinger Sommer 2018

Yanisha & The Mama Said Band am Gleisdreieck

DILLINGEN Im Rahmen des Dillinger Sommers 2018 gastieren am Donnerstag, 26. Juli Yanisha & The Mama Said Band ab 19 Uhr am Gleisdreieck.

Man nehme eine schöne deutsch-englische Soul Stimme (Anisha Adam) zusammen mit einem charmanten französischen Chansonnier (Yann Loup Adam). Man gebe dazu die Virtuosität eines schweizer Gitarristen (Guido Allgaier), den Groove einer Reggae Bassistin (Perrine Diehl) und mische das Ganze mit dem Beat eines Rock Schlagzeugers (Nicolas Kieffer).

Das Ergebnis stellt man auf eine Bühne, lässt die Töne erklingen und genießt.

Zu hören sind Klassiker aus dem Country-, Pop-, Rock-, und Soul-Bereich, Chansons und deutschsprachige Lieder. Eine angenehme Mischung aus bekannten und weniger bekannten Liedern wird von den drei Musikern interpretiert. Dreistimmig und dreisprachig (englisch, deutsch, französisch) wird auch die eine oder andere eigene Komposition dargeboten.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de