Diebstahlserie in Fischbach

FISCHBACH In der Nacht vom 3. Juni (Mittwoch) auf den 4. Juni (Donnerstag) kam es im Quierschieder Ortsteil Fischbach zu mehreren Diebstahlsdelikten aus Fahrzeugen.

Der bislang unbekannte Täter hatte die Fahrzeuge der jeweiligen Geschädigten auf noch unbekannte Weise geöffnet, im Anschluss jeweils die Innenräume durchwühlt und unter anderem Werkzeuge, Jagdausrüstung und Ausweisdokumente entwendet.

Die Fahrzeuge waren von den Besitzern am Straßenrand im Bereich der Hölzerbachstraße und der Gartenstraße abgestellt worden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. (0 68 97) 9 33-0, zu melden. Die Polizei weist darauf hin, Fahrzeuge stets ordnungsgemäß zu verschließen und die Verriegelung der Türen gegebenenfalls zu überprüfen.

Weiterhin sollten keinerlei Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug gelagert werden. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de