Die Wirbelsäule wird gestärkt

SPIESEN Der Kneipp-Verein Spiesen bietet ab 21. Juli einen Kurs „Wirbelsäulengymnastik“ an, der dienstags von 18 bis 19 Uhr in den Räumen der Physiotherapiepraxis Keßler in der St. Ingberter Straße 9 in Spiesen-Elversberg stattfindet. Ein weiterer Kurs beginnt am 27. Juli und findet montags von 17 bis 18 Uhr im CFK in Spiesen statt. Die Leitung hat Eva Klemann. Selbstverständlich werden die Hygiene- und Abstandsregelungen beachtet. Durch Wirbelsäulengymnastik wird die gesamte Rumpfmuskulatur gekräftigt, die Muskeln werden gedehnt und gestärkt. So ist es möglich, Rückenschmerzen vorzubeugen, zu lindern und auch zu beheben. Auskünfte und Anmeldung bei Eva Klemann, Tel. (06821) 77401 oder anmeldung@kneipp-verein-spiesen.de.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de