Die Waldküche

Wanderung der VHS Dudweiler am 26. Mai

DUDWEILER Die Volkshochschule Dudweiler bietet im Rahmen der Waldpädagogik eine Wanderung mit dem Thema: Die Waldküche an.

Wenn der Frühling sich in seinem schönsten Gewand zeigt öffnet die Waldküche ihre Pforten: Wald- und Wiesenkräuter, die jeder gut erkennen kann, werden gesammelt. Sodann werden mit den gesammelten Zutaten schmackhafte Pfannkuchen gebacken – gegessen wird selbstverständlich von essbaren Tellern.

Ein Kräutertee und ein Waldblättersalat runden das Menü ab. Wer wagt es, das Brennnessel-Pesto zu verkosten?

Treffpunkt ist am Ende der Straße „Alter Stadtweg“, Dudweiler. Hinweis: keine Haustiere mitbringen!

Die Wanderung wird geführt von Arnulf F. Staap, Dipl. Forstwirt und Waldpädagoge, am Samstag, den 26. Mai, von 15 bis 17 Uhr.

Die Gebühr beträgt 3 Euro für Erwachsene, 2 Euro für Kinder von drei bis zwölf Jahren, Kinder bis zwei Jahre gehen kostenlos mit.

Vorherige schriftliche Anmeldung mit Kursnummer 8842 unter vhs-dudweiler@t-online.de oder über www.vhs-saarbruecken.de erforderlich.

red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de