Die Superpflanze Brennnessel

Dreistündiger Workshop des KV Spiesen am 7. April

SPIESEN Die Brennnessel ist ein uraltes Heilmittel. Ihre positive Wirkung auf den Körper und die Tatsache, dass sie bei uns fast überall anzutreffen ist, macht sie als Heilpflanze interessant. Darüber hinaus macht sie auch eine gute Figur in der Küche.

Der Kneipp-Verein Spiesen lädt für Sonntag, 7. April, zu einem dreistündigen Workshop rund um die heimische Superpflanze ein. Die Teilnehmer werden das Kraut ernten, Brennnessel-Gerichte zum gemeinsamen Verzehr zubereiten und Kosmetik für zu Hause herstellen.

Treffpunkt ist um 10 Uhr im Naturfreundehaus Spiesen, Am Zankwald 64.

Mitglieder des Kneipp-Vereins Spiesen zahlen 10 Euro, Nichtmitglieder 15 Euro, zuzüglich Materialkosten.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bei Marie-Luise Rausch, Kursleiterin für Pflanzenheilkunde, marieluiserausch@web.de oder (0157) 34873674.red./vw

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de