Die Polizei sucht Unfallzeugen

HÜTTERSDORF Am Donnerstag, 21. November, gegen 12.30 Uhr, wurde auf der L 143, von Hüttersdorf nach Körprich ein VW Golf von einem blauen Peugeot 307 mit SLS-Kreiskennzeichen trotz Gegenverkehrs überholt.

Die Fahrerin des Golfs musste nach rechts ausweichen, um einen Unfall zu vermeiden. Nach ihren Aussagen hätten auch zwei entgegenkommende Pkw bremsen bzw. ausweichen müssen, um einem folgenschweren Zusammenstoß mit dem überholenden Peugeot 307 zu verhindern. Die Polizeiinspektion Lebach sucht Zeugen des Überholmanövers, insbesondere aber die Fahrzeugführer der beiden Pkw, die gegen 12.30 Uhr die L 143 von Körprich in Richtung Hüttersdorf gefahren sind und unter Umständen ebenfalls gefährdet wurden. Hinweise an die Polizeiinspektion Lebach unter Tel. (06881) 5050.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de