Die Neuerfindung der Diktatur

SAARBRÜCKEN Am Montag, dem 26. August, um 18 Uhr findet in der Politischen Akademie der Stiftung Demokratie Saarland, Europaallee 18, in Saarbrücken ein Vortrag „Die Neuerfindung der Diktatur – Wie China den digitalen Überwachungsstaat aufbaut und uns damit herausfordert“ statt

Referieren wird Kai Strittmatter. Selbstbewusst marschiert China in die Welt und arbeitet gleichzeitig mit den Instrumenten des 21. Jahrhunderts: Peking setzt auf Big Data und künstliche Intelligenz wie keine zweite Regierung. Die Partei glaubt, einen absolut perfekten Überwachungsstaat schaffen zu können, mit dem Ziel der Kontrolle über alle und alles. In seinem Vortrag wird Kai Strittmatter die klassischen sowie die neuen Mechanismen der Diktatur beschreiben und zeigen, wie Xi Jinping dem autoritären Staat ein digitales Update verpasst und was diese Entwicklung für uns bedeutet...

Weitere Infos unter Tel. (06 81) 9 06 26-11. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de