Die Nacht der Musicals – das Original

Ersatztermin am 7. September für abgesagte Veranstaltung in der Saarlandhalle

SAARBRÜCKEN Aufgrund der aktuellen Situation musste ASA Event „Die Nacht der Musicals“, die am 20. März in der Saarlandhalle stattfinden sollte, absagen. Der Veranstalter hat nun einen neuen Termin gefunden. „Die Nacht der Musicals“ findet nun am 7. September in der Saarlandhalle in Saarbrücken statt. Die bereits erworbenen Karten behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit.

Weit über zwei Millionen Besucher kamen bei „Die Nacht der Musicals“ bereits in den musikalischen Genuss der beliebtesten Lieder aus den verschiedensten Musicalproduktionen der Welt.

Das neue Programm begeistert in einer über zweistündigen Aufführung das Publikum. Dabei treffen Neuproduktionen wie „The Greatest Showman“ oder „Frozen“ auf die zeitlosen Klassiker wie „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“ oder „Das Phantom der Oper“ und verschmelzen dabei zu einer Einheit. Ein weiterer Teil ist „Mamma Mia“. Das mitreißende Musical über Abba ist eines der erfolgreichsten und bekanntesten aller Zeiten, welches bereits in 16 verschiedenen Sprachen aufgeführt wurde.

Aber auch eine der beliebtesten Inszenierungen, der Welterfolg „Der König der Löwen“ darf dabei nicht fehlen.

Mit großartigem, stimmlichem und schauspielerischem Talent zeigen die Darsteller was Perfektion und Leidenschaft auf der Bühne bedeuten. Mitreißende Choreografien und aufwändige Kostüme sorgen für eine Menge Emotionen und versetzen so die Zuschauer in die Atmosphäre des New Yorker Broadway oder ins Londoner West End. Ein Perfekt abgestimmtes Licht- und Soundkonzept rundet die Aufführung ab und macht sie so zu einem prächtigen Erlebnis für Jung und Alt. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de