Die Kreisstadt in der Neuzeit

Flyer zur „Lokalen Erzählung 5 x 100“ wird vorgestellt

ST. WENDEL Die letzte Station der Tour steht an: Am Dienstag, 21. Mai, 19 Uhr, wird in der Stadt- und Kreisbibliothek St. Wendel der Flyer zur „Lokalen Erzählung der Kreisstadt St. Wendel 5 x 100“ vorgestellt. Der Flyer thematisiert die historische Entwicklung der Kreisstadt während der Neuzeit, also der vergangenen 500 Jahre, gegliedert in 100-Jahr-Schritte.

Ein einfacher, erster Überblick. Mit der gleichen Methode wurden bereits die Flyer der sieben anderen Gemeinden des Landkreises vorgestellt. In St. Wendel werden die Historiker Dr. Josef Dreesen und Bernhard W. Planz einen Vortrag zu St. Wendel in der Neuzeit halten. Der Eintritt ist frei.

Die Flyer entstanden in Zusammenarbeit mit den Gemeinden des Landkreises, lokalen Vereinen und Forschern, der Kultur-Landschaft-Initiative St. Wendeler Land und dem Landkreis St. Wendel. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de