Die Fantasie spielen lassen

SÜDWESTPFALZ Der Literaturwettbewerb der Kreisvolkshochschule Südwestpfalz findet in diesem Jahr bereits zum vierzehnten Mal statt. In Anlehnung an das Motto des rheinland-pfälzischen Kultursommers 2019 sind interessierte Autoren in diesem Jahr dazu aufgefordert, ihre Fantasie zum Thema Heimat(en) spielen zu lassen.

Eine erfahrene Jury setzt sich mit den eingereichten Arbeiten auseinander und entscheidet über die Bewertung. Prämiert werden die drei besten Einsendungen. Zudem wird der Sonderpreis für den besten Beitrag in der Kategorie Autor unter 16 Jahren ausgelobt.

Einsendeschluss ist der 31. August. Die genauen Teilnahmebedingungen erfahren Interessierte unter Tel. (06331) 809335 oder auf kvhs-swp.de online bei der Kreisvolkshochschule Südwestpfalz.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de