Die Drachen-Kids im Gleichgewicht

DILLINGEN „Wie das Innen, so das Außen!“ – Mit diesen Worten begann das Training der Drachen-Kids, die die Aufgaben hatten, die Balance auf dem Trainingsbalken und der so genannten Pflaumenblüte zu halten. Keine leichte Übung, wie Sihing Gisbert Nicola, Ausbilder der Dragon-Wing-Tsun-Academy am Schlachthof in Dillingen erklärt. „Wir stärken das Verteidigungsverhalten unserer Kids durch Ausweich- und Gleichgewichtsübungen. Dies hilft auch in Situationen, in denen sie eventuell von hinten geschubst werden, also mit einem Gleichgewichtsverlust nicht rechnen. Es gelingt danach leichter sich wieder aufzufangen und sicher zu stehen“. Ganz nebenbei stärkt das Training auch das innere Gleichgewicht, also die Psyche der „Todai´s“ (Schüler) oder wie Dai-Sifu Martin meint: „Wie das Außen – so dass Innen!“ Weitere Informationen gibt es online unter www.dragon-wt-academy.de oder unter Tel. (06831) 9021864.

red./ti/Foto: Verein

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de