„Die Besteuerung der Renten“

Wegen großer Nachfrage wird der Vortrag wiederholt

OTTWEILER Aufgrund großer Nachfrage bietet die Kreisvolkshochschule Neunkirchen einen weiteren Termin für den Vortrag „Die Besteuerung der Renten“ an. Dieser findet am Dienstag, 17. Dezember von 18 bis 20 Uhr im Pavillon des Gymnasiums Ottweiler, Seminarstraße 43 in Ottweiler statt.

Die Kursgebühr beträgt 5 Euro.

Eine telefonische oder schriftliche Anmeldung, Tel. (06824) 906-4218 oder –906-4170, E-Mail: kvhs@landkreis-neunkirchen.de ist erforderlich.

Die Systematik der Rentenbesteuerung wurde durch das seit 2005 gültige Alterseinkünftegesetz sowohl für Bestandsrentner als auch künftige Rentenbezieher neu geregelt.

Bei dieser Informationsveranstaltung erhalten die Teilnehmer durch praktische Fallbeispiele einen Überblick über alle Rentenarten (u.a. Flexirente) und deren unterschiedliche Besteuerung (Besteuerungsanteil der Altersrente in 2019: 78 Prozent). Sie erfahren mehr über alle absetzbaren Aufwendungen wie Werbungskosten, Sonderausgaben, Vorsorgeaufwendungen, Handwerkerleistungen, außergewöhnliche Belastungen, … etc. Sie bekommen fachliche Unterstützung zum Ausfüllen der komplexen Formulare.

Der Vortrag endet mit nützlichen Steuertipps und der Erörterung von persönlichen Fragen zum Thema. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de