Die Arbeit in den Grundschulen gelobt

Gemeinschaftsschule: Auszeichnung zur Ausbildungsschule für „DFB-Junior-Coach“

LOSHEIM AM SEE Die Peter- Dewes-Gemeinschaftsschule wurde im Rahmen einer Material-Übergabe durch den Saarländischen Fußballverband und eine Vertreterin der Commerzbank als Ausbildungsschule für den „DFB-Junior-Coach“ ausgezeichnet.

Hans Josef Louia, Vertreter des saarländischen Fußballverbandes, lobte die Ausbildungsarbeit in der Schule in den letzten beiden Jahren. Vor allem die Weiterführung der Ausbildung durch eine aktive Zusammenarbeit mit umliegenden Grundschulen wurde gewürdigt. Dabei besuchen die Schüler, die seit dem letzten Jahr ihre Ausbildung zum „DFB-Junior-Coach“ abgeschlossen haben, sechs Grundschulen und übernehmen dort regelmäßig AG-Stunden.

Petra Meier von der Commerzbank überreichte jedem neuen Junior-Coach für seine Ausbildung als Unterstützung eine Taktikmappe. Die Schüler der Klassenstufe 12 absolvieren aktuell ihre Ausbildung zum Junior-Coach und werden diese Ende Januar abschließen. Danach haben auch diese Junior-Coaches die Möglichkeit ihr gelerntes Wissen in der Praxis an den Grundschulen anzuwenden.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de