Diavortrag über Marokko

QUIERSCHIED Die Volkshochschule Quierschied lädt zu einem Diavortrag über Marokko ein. Referieren wird Christof Mechenbier.

Der Vortrag folgt den Spuren der Berber und arabischen Händler entlang der alten Karawanenrouten zu trutzigen Lehmburgen und versteckten Dörfern bis in den tiefen Süden zu den Palmenhainen in der hellen Weite der Sahara.

Der erste Teil findet am Donnerstag, 21. Februar, um 19 Uhr in der Taubenfeldschule, E 16, statt. Der Eintritt ist frei.

Der zweite Teil findet dann am Donnerstag, 7. März, ebenfalls in der Taubenfeldschule, E 16 statt. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de