Der Kneipp-Verein informiert

Friedrichstal. Der Kneipp-Verein Friedrichsthal informiert die Mitglieder, Kursteilnehmer und Kneipp-Interessierte. Leider hat das neue Jahr Corona- bedingt bisher nicht die erhofften Lockerungen gebracht. Gesundheit und Schutz der Menschen gehen vor, alle müssen weiter Abstand halten, Maske tragen und gegenseitig Rücksicht ­nehmen.

So kann der Kneipp-Verein auch erst ab der 3. Woche im April wieder mit den laufenden Kursen fortfahren, vorausgesetzt natürlich, der Gesetzgeber lockert die Einschränkungen und die Hallengeber stellen Räume zur Verfügung. Zusätzlich zu den bestehenden Kursen sind nach den Sommerferien neue Kursangebote geplant. Der Kneipp-Verein freut sich auf alle, die er wieder bei den Kursen begrüßen kann. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de