Der Kleine Rabe Socke

Augsburger Figurentheater Maatz gastiert in Saarlouis

SAARLOUIS Mit dem „Kleinen Raben Socke“ gastiert das Augsburger Figurentheater Maatz von Donnerstag bis Sonntag, 29. August bis 1. September, in Saarlouis.

Gezeigt wird das Stück „Alles erlaubt? Oder: Immer brav sein – das schafft Keiner!“.

Vorstellungen auf dem Festplatzgelände In den Fliesen sind Donnerstag, Freitag und Samstag um 16 Uhr; Sonntag um 11 Uhr und 15 Uhr.

Zum Inhalt: Der kleine Dachs hat alle seine Freunde zum Essen eingeladen. Es gibt Spaghetti mit Soße. Das Wildschwein isst ziemlich laut und viel und Rabe Socke schaufelt sich vorsichtshalber schon einmal einen riesigen Soßenvorrat auf den Teller. Ist das erlaubt? Aber immer nur brav sein, das schafft doch eh keiner, oder? am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de