Der größte Erfolg Luxemburgs Kino Achteinhalb zeigt Komödie „Superjhemp Retörns“

SAARBRÜCKEN Am Freitag, 15. November, 20 Uhr, präsentiert die luxemburgische Produktionsgesellschaft Samsa Film im Rahmen der Reihe „Filmwerkstatt“ den Film „Superjhemp Retörns“ im Kino Achteinhalb, Nauwieser Straße 19. Um das kleine Luxemburg vor einer kosmischen Katastrophe zu retten, muss ein Staatsbeamter in der Midlife-Crisis zu seinen verschollenen Superkräften zurückfinden und sich seiner größten Angst stellen: seiner Familie.

„Superjhemp Retörns“ ist der erfolgreichste luxemburgische Film aller Zeiten und Film des Jahres 2018.

Im Anschluss an die Filmprojektion findet ein Gespräch mit dem Editor/Cutter des Films, Paul Maas, statt.red./vw

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de